Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

800 Liter Dieselkraftstoff entwendet

Blaulicht
Unbekannte zapfen Diesel ab

Symbolbild: dpa/Patrick Seeger
Symbolbild: dpa/Patrick Seeger © Foto: dpa/Patrick Seeger
Jörn Tornow / 15.07.2018, 21:30 Uhr
Doberburg (MOZ) Mindestens 800 Liter Dieselkraftstoff entwendeten bislang unbekannte Täter in der Nacht zum Sonnabend aus zwei Baufahrzeugen.

Die Fahrzeuge standen auf dem nichtumfriedeten Gelände einer Baustelle in der Ortslage Doberburg, wo zurzeit im Zusammenhang mit der Straßensanierung Bauarbeiten stattfinden. Der Kreis Dahme-Spreewald lässt dort die Ortsdurchfahrt grundhaft ausbauen. Die Stadt Lieberose ist durch den Bau Gehwegen sowie der Verlegung einer Bushaltestelle an der Baumaßnahme beteiligt.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG