Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Aktion
Fledermausnacht in Altfriesack

Sind der Mittelpunkt: Fledermäuse.
Sind der Mittelpunkt: Fledermäuse. © Foto: Ole Spata
Siegmar Trenkler / 17.08.2018, 16:37 Uhr
Altfriesack (MOZ) Am Sonnabend, 18. August, startet die europaweite Fledermausnacht. Die gemeinsame Aktion des Neuruppiner Kreisverbandes des Naturschutzbundes Deutschland (Nabu) und der Naturschutzstation Zippelsförde findet auch in Altfriesack statt.

Dort beginnt das Ganze um 20.30 Uhr an der Fischerhütte der Fischerei Pfefferkorn, Am Teich 10. Zu Beginn erhalten die Teilnehmer eine Einführung zu den 18 einheimischen Arten. Im Anschluss wird versucht, die kleinen Flugakrobaten mit Fledermausnetzen und Detektoren aufzuspüren. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit, sich mit Fledermausmotiven schminken zu lassen und bei Rätseln zu den kleinen Säugetieren sein Wissen unter Beweis zu stellen. Besucher werden gebeten, Taschenlampen zu der Veranstaltung mitzubringen. Der Imbiss der Fischerei ist geöffnet.

Die Europäische Fledermausnacht „Bat-Night“ findet seit 1997 alljährlich am letzten Augustwochenende in rund 25 Staaten statt.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG