Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Aufreger
Reifenkiller auf Bundesstraße

Fast jeden zweiten Tag knallt ein Reifen auf der Bundesstraße 198 am Ortsausgang Gramzow in Höhengüstow.
Fast jeden zweiten Tag knallt ein Reifen auf der Bundesstraße 198 am Ortsausgang Gramzow in Höhengüstow. © Foto: Oliver Schwers
Oliver Schwers / 06.09.2018, 12:15 Uhr
Gramzow (MOZ) Fast jeden zweiten Tag knallt ein Reifen auf der Bundesstraße 198 am Ortsausgang Gramzow in Höhengüstow.

Autofahrer mit zu hohem Tempo donnern gegen scharfe Bordsteine, die wegen der Regenwasserableitung extra in Abständen gesetzt wurden. Der Reifen überlebt den Aufprall nicht.

Seitdem die neue Verkehrsinsel zur Querung eines Radwegs vor wenigen Tagen in Betrieb genommen wurde, hat es bereits etliche Einwohner des Dorfes getroffen. Die Aufregung ist groß.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG