Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Spaß
Familien- und Kinderfest

Der Zauberer trieb mit den Jüngsten allerlei Späße.
Der Zauberer trieb mit den Jüngsten allerlei Späße. © Foto: Wolfgang Balzer
Wolfgang Balzer / 20.09.2018, 06:00 Uhr
Groß Behnitz Viel Spaß für die Jüngsten und auch einige Stunden Entspannung für die Eltern gab es am Wochenende im Groß Behnitzer Ortsteil Quermathen beim Kinderfest. Auf der großen Festwiese trieb ein Zauberer seine Späße mit den Kindern, die Sportvereine des Ortes sorgten für  Torwandschießen und Zielwerfen mit der Angel, alte Landtechnik interessierte nicht nur den Groß Behnitzer Nachwuchs – für Abwechslung und Unterhaltung aber auch für  beste Versorgung war gesorgt. Umringt war auch der Stand der Jagdpächtergemeinschaft Behnitz mit den zahlreichen ausgestopften Tieren vom kleinen Mauswiesel, der in jedes Mäuseloch passt, bis zum großen Marderhund, Füchse, Fasane und andere Tiere aus der Groß Behnitzer Umgebung.  „Wir möchten den Kindern zeigen, welche Tiere es in unserer Heimat gibt. In der freien Natur sind sie eher selten zu sehen“, meinte Klaus Fredrich von der Jagdgemeinschaft.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG