Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Ab sofort
Wegen drohender Sturmböen: Landwirtschaftliche Wege gesperrt

Symbolfoto
Symbolfoto © Foto: Ulf Grieger
Nadja Voigt / 21.09.2018, 15:30 Uhr - Aktualisiert 21.09.2018, 15:51
Wriezen (MOZ) Über die Sperrung von landwirtschaftlichen Wegen hat am Freitag der Bau- und Ordnungsamtsleiter des Amtes Barnim-Oderbruch kurzfristig informiert.

„Zum Wochenende sind stürmische Windböen angesagt“, so Helge Suhr über die Hintergründe. Wegen Windbruchgefahr durch als gefährlich eingestufte Bäume müssen folgende Wege bis einschließlich Montag, 10 Uhr, voll gesperrt werden:  in Kunersdorf der Abzweig Waldweg bis Reichenow-Möglin, Ortseingang Möglin; vom Ortsausgang Reichenow bis Prötzel, Ortseingang Prädikow und in Harnekop der Weg von der Siedlerstraße bis zur Einmündung Frankenfelder Weg. „Die als gefährlich eingestuften Bäume sind bereits zur Fällung beauftragt, die Unternehmen konnten es kapazitätsbedingt noch nicht durchführen. Zum Schutz der Verkehrsteilnehmer sind die Wege zu sperren“, so Suhr.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2018 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG