Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Rentnerin erlebte nach dem Gang zum Briefkasten böse Überraschung

Blaulicht
Seniorin findet Dieb im Haus

Symbolbild
Symbolbild © Foto: dpa/Patrick Rachner
MOZ / 07.12.2018, 19:17 Uhr
Letschin (MOZ) Am Donnerstag wurde eine 89-Jährige bestohlen, während sie den Briefkasten leerte. Als sie wieder ins Haus trat, kam ihr aus dem Schlafzimmer ein Mann entgegen, der im gebrochenen Deutsch erklärte, „alles hier kaufen zu wollen“. Als die Rentnerin mit der Polizei drohte, flüchtete der Unbekannte. Im Nachhinein bemerkte die Frau dann, dass Geld aus einem Portemonnaie fehlte.

Der Dieb wird als ca. 160 cm groß beschrieben und trug eine graue Hose und einem grauen Pullover.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG