Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Wirtschaft
Kinokarten für junge Kunden

Stefan Kamenz, Leiter der Sparkassen-Hauptgeschäftsstelle Beeskow, hält Kinokarten für den Tabaluga-Film bereit.
Stefan Kamenz, Leiter der Sparkassen-Hauptgeschäftsstelle Beeskow, hält Kinokarten für den Tabaluga-Film bereit. © Foto: Jörg Kühl
Patrizia Schulze / 11.12.2018, 23:00 Uhr
Beeskow „Wir sind schon seit Anfang an bei den Adventstürchen mit dabei.“ Stefan Kamenz, Leiter der Sparkassen-Hauptgeschäftsstelle Beeskow, lobt die Aktion: „Ich finde sie sehr toll, da sie die Beeskower mit dem Einzelhandel verbindet.“

Auch gibt es dieses Jahr zum dritten Mal einen Wettbewerb, bei dem Kitas aus der Region ein selbst gebasteltes Adventsgesteck einreichen konnten. Mitgemacht haben die Kita Kastanienhof aus Tauche, sowie in Beeskow die Kitas Biene Maja, Spreespatzen und Benjamin Blümchen.  Als Hauptgewinn winkt ein riesiges Plüsch-Nashorn, Mitarbeiter der Sparkasse fungieren als Jury. Zum Adventstürchen  konnte man in der Sparkasse ein Präsent bekommen, etwa den Knax-Kalender 2019, ein kleines Plüschbärchen oder Ausstechformen für Weihnachts-Plätzchen. Zusätzlich gibt es noch eine Knax-Kino-Aktion, bei der sich  Kinder und Jugendliche im Alter von 5 bis 12 Jahren in der Sparkasse kostenlose Kinokarten für zwei Tabaluga-Trickfilm-Vorstellungen abholen können. Sie finden am Donnerstag um 15 Uhr und um 17.30 Uhr im Schukurama statt. Restkarten gibt es auch noch im Kino, verspricht Stefan Kamenz. (pas)

Das heutige Adventstürchen öffnet bei Leymann Baustoffe, wo es von 14:00 -17:00 Uhr Kakao & Kuchen für Kinder und Weihnachtsbaumschmuck zum selber basteln gibt.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG