Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Wirtschaft
Woidke fordert technologischen Vorsprung Ost

Dietmar Woidke (SPD), Ministerpräsident von Brandenburg
Dietmar Woidke (SPD), Ministerpräsident von Brandenburg © Foto: Jens Büttner/dpa
dpa / 17.12.2018, 10:06 Uhr
Potsdam (dpa) Brandenburgs Regierungschef Dietmar Woidke (SPD) hat einen technologischen Vorsprung Ost gefordert.

Damit solle das Wirtschaftswachstum angetrieben werden, sagte Woidke am Montag vor der Landespressekonferenz in Potsdam. Der Aufholprozess des Ostens im Vergleich zum Westen sei in den vergangenen Jahren nicht mehr vorangekommen. Daher müsse jetzt nachgeholt werden, was in den letzten Jahrzehnten nicht geschafft wurde. Dazu sei unter anderem die Ansiedlung von zusätzlichen Bundesinstitutionen und Wissenschaftseinrichtungen im Osten notwendig.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG