Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Verkehr
Wetterdienst warnt vor glatten Straßen in Brandenburg

Eisreste sind am Rande einer Straße zu sehen.
Eisreste sind am Rande einer Straße zu sehen. © Foto: Nicolas Armer/dpa
dpa / 18.12.2018, 08:28 Uhr
Offenbach (dpa) Autofahrer im Nordosten Brandenburgs müssen sich auch am Dienstagmorgen auf rutschige Straßen gefasst machen.

Wegen Schnee und Regen in der vergangenen Nacht gebe es auf vielen Straßen überfrierende Nässe, warnte der Deutsche Wetterdienst( DWD). Die Glättegefahr soll bis zum späten Vormittag abnehmen. Im Laufe des Tags soll es milder werden und die Glättegefahr in den nächsten Tagen etwas abnehmen.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG