Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Heiligabend
Öffentliche Bescherung mit Weihnachtsmann

Symbolfoto
Symbolfoto © Foto: dpa/Jan Woitas
Bernhard Schwiete / 19.12.2018, 08:00 Uhr
Diensdorf-Radlow/Bad Saarow. (MOZ) Am Scharmützelsee gibt es Heiligabend wie in den vergangenen Jahren gleich zwei öffentliche Bescherungen mit dem Weihnachtsmann. Der Rauschebart überreicht dabei jedem Kind ein Geschenk. Die mit dem jeweiligen Namen beschrifteten Präsente müssen dafür im Vorfeld abgegeben werden.

In Diensdorf-Radlow geht es um 14.30 Uhr am Diensdorfer Badestrand los, es wird Glühwein und Kinderpunsch ausgeschenkt. Geschenke können abgegeben werden im örtlichen Frisörsalon Haarmonie in der Hauptstraße, Frist ist am Sonnabend um 12 Uhr. Veranstalter sind die Feuerwehr und der Förderverein. Im Märchenwald in der Pieskower Dorfaue in Bad Saarow geht es Heiligabend eine halbe Stunde später, also um 15 Uhr, los. Geschenke sind abzugeben beim Kfz-Service Mertens, Diensdorfer Straße 16. Nach Möglichkeit sollte dies bis Freitag, 17 Uhr, geschehen. In dringenden Fällen ist es auch noch Heiligabend zwischen 13 und 14 Uhr möglich. Das kurzfristige Angebot richtet sich in erster Linie an Familien, die in der Ferienhaussiedlung Schlosspark über Weihnachten in Urlaub sind, sagt Veranstalterin Anke Hirschmann.(bs)

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG