Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Winterferien
Polizeischule bietet Schnupperstudium an

Auch um die Schießausbildung geht es beim Schnupperstudium der Polizei.
Auch um die Schießausbildung geht es beim Schnupperstudium der Polizei. © Foto: MOZ/Burkhard Keeve
Burkhard Keeve / 17.01.2019, 11:30 Uhr - Aktualisiert 17.01.2019, 22:04
Oranienburg (MOZ) Ein Schnupperstudium bietet die Polizeifachhochschule Oranienburg in den Winterferien an. Am 6. und 7. Februar erhalten junge Menschen Einblicke in den Bachelorstudiengang des gehobenen Polizeivollzugsdienstes.

Beim Schnupperstudium kann der reguläre Alltag an der Fachhochschule der Polizei hautnah erlebt werden. Am Vormittag nehmen die Teilnehmer an den planmäßigen Vorlesungsveranstaltungen der Studierenden teil. Im Anschluss folgt eine kurze Besichtigung des Campus und eine persönliche Gesprächsmöglichkeit mit Studierenden. Zum Abschluss des Tages erfolgt ein Informationsgespräch beim Werbe- und Auswahldienst. Dabei werden die Einstellungsvoraussetzungen erläutert, das Auswahlverfahren vorgestellt und die Gelegenheit für Fragen rund um die Bewerbung geboten.

Da die Teilnehmerzahl für das Schnupperstudium begrenzt ist, muss sich angemeldet werden. Infos dazu gibt es auf Website der Fachhochschule Oranienburg unter www.fhpolbb.de

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG