Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

MOZ-Valentinsaktion
Wenn der Handwerker auch Liebhaber ist

Er liest ihr die Wünsche von den Augen ab: Oli und Nancy Hammer aus Kolpin sind nicht nur am Valentinstag verliebt.
Er liest ihr die Wünsche von den Augen ab: Oli und Nancy Hammer aus Kolpin sind nicht nur am Valentinstag verliebt. © Foto: Privat
Manja Wilde / 12.02.2019, 21:42 Uhr
Kolpin (MOZ) Sie wollte eigentlich nur die Beziehung ihrer Freundin retten – und fand dabei selbst das große Glück. „Ich wusste nicht, dass er in mich verliebt ist“, sagt Nancy Hammer. „Er“, das ist Oli Hammer, heute der Ehemann der 35-Jährigen, damals der Freund ihrer Freundin.

Seit acht Jahren sind Nancy und Oli Hammer jetzt ein Paar. „Ich hatte anfangs Bedenken, weil er noch so jung war“, gesteht die Kolpinerin. „Ich hatte damals eine zweijährige Tochter und ein Haus geerbt, das macht ja alles viel Arbeit“, fügt sie an. Doch Oli Hammer, fünf Jahre jünger als seine Traumfrau, ist der Verantwortung gewachsen. „Es hat super funktioniert, er hat sich richtig ins Zeug gelegt“, schwärmt Nancy Hammer. Und als ihr Liebster ihr versicherte: „Das ist genau das, was ich will, für den Rest meines Lebens“, da schmolzen ihre Bedenken dahin.

Wenig später zieht ihr Schatz mit ins Haus. „Da hat er gleich seine handwerkliche Begabung entdeckt“, erinnert sich Nancy Hammer noch gut. „Er hat alles ausgebaut, immer gesagt, dass er das für uns macht, obwohl das Haus ja damals nur mir gehörte“, rechnet sie ihm hoch an. Und auch als die junge Frau, eine gelernte Verkäuferin, eine zweite Ausbildung zur Erzieherin beginnt, steht Oli Hammer ihr zur Seite. Um mehr Zeit für seine kleine Familie zu haben, sucht er sich eine Arbeit im nahen Bad Saarow.

Aus Verliebtheit wird Liebe. Nach vier Jahren fasst sich Oli Hammer ein Herz. Beim Ostseeurlaub macht er seiner Freundin auf einem Bootssteg einen Heiratsantrag. Am 27. Juni 2015 steigt die Hochzeit. Seit 2016 macht das zweite Töchterlein die Familie komplett. Ob die Liebe noch immer frisch ist?  Da muss Nancy Hammer nicht lange überlegen. „Er liest mir jeden Wunsch von den Augen ab. Er ist Partner, Liebhaber, Freund, Ehemann und Handwerker in einem“, sagt sie glücklich.

Noch bis zum Valentinstag stellt die MOZ in loser Folge verliebte Paare vor. Wenn Sie, liebe Leser, das Zeug zum Valentinspaar haben oder jemanden kennen, der frisch verheiratet ist, melden Sie sich telefonisch unter 03361  590350
 oder schicken Sie eine Mail mit einer Rückrufnummer an 
fuerstenwalde-red@moz.de. Wir verlosen jeweils ein romantisches Candle-Light-Dinner in der Villa Contessa in Bad Saarow und im Restaurant Tannenhof in Schöneiche. Außerdem einen Pärchen-Spa-Tag mit anschließendem Abendessen im Hotel Esplanade Resort & Spa in Bad Saarow sowie einen musikalischen Abend mit dem Duo Lecia Louise und Jenny K am 23. Februar, 20 Uhr, im B1 Sport & Freizeit Schöneiche.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG