Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Polizei
Auto abgeschleppt - Diebe überführt

Symbolbild Polizei
Symbolbild Polizei © Foto: Archiv Rachner
Sandra Euent / 11.03.2019, 12:02 Uhr
Elstal (MOZ) Auf einem etwas ungewöhnlichem Weg konnte die Polizei am 9. März zwei Ladendiebe stellen. Über die Überwachungskameras des Designer-Outlet-Centers in Elstal konnten Sicherheitskräfte zwei männliche Personen bei einem Ladendiebstahl in einem Sportartikelgeschäft beobachten. Das Diebesgut wurde zu einem abgestellten PKW gebracht und dann verließen die Tatverdächtigen den Ort zu Fuß. Polizeibeamten fanden den PKW auf dem Parkplatz des Outlet-Centers ohne Insassen vor, im Fahrzeug war das Diebesgut zu erkennen. Daraufhin wurde das Auto sichergestellt.

Einige Stunden später rief dann ein 34-jähriger Mann bei der Polizei an und meldete seinen PKW als gestohlen. Den Diebstahl konnte die Polizei sofort verneinen und der 34-jährige konnte zusammen mit seinem 31-jährigen Begleiter als Tatverdächtige für den Ladendiebstahl vom Nachmittag verantwortlich gemacht werden. Den PKW bekam er ohne das Diebesgut wieder. Dafür bekommen beide demnächst Post von der Kriminalpolizei.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG