Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Soziales
Kartoffelpuffer gemeinsam braten

26.03.2019 Jamlitz, Justus-Delbrück-Haus, Die WG-Bewohner Christian Werner, Leander Florian Reibke und Dave Kühn (v. l.) bereiten mit Hauswirtschafterin Rosi Robbel Kartoffelpuffer zu.
26.03.2019 Jamlitz, Justus-Delbrück-Haus, Die WG-Bewohner Christian Werner, Leander Florian Reibke und Dave Kühn (v. l.) bereiten mit Hauswirtschafterin Rosi Robbel Kartoffelpuffer zu. © Foto: Jörn Tornow
Jörn Tornow / 29.03.2019, 08:15 Uhr
Jamlitz (MOZ) Im Justus-Delbrück-Haus in Jamlitz wird selbst gekocht. Christian Werner, Leander Florian Reibke und Dave Kühn (v. l.) sind WG-Bewohner und bereiten mit Hauswirtschafterin Rosi Robbel Kartoffelpuffer zu. Seit fast zehn Jahren bietet das Justus-Delbrück-Haus sozial benachteiligten Jugendlichen und jungen Erwachsenen eine Bleibe und eine Perspektive. Jetzt hat sich die Bundesministerin für Familie und Jugend, Franziska Giffey, angekündigt. Sie will die Einrichtung am 4. Mai besuchen. Dann feiert das Justus-Delbrück-Haus seinen 10. Geburtstag. Foto: Jörn Tornow

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG