Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Verkehr
Trotz Vollsperrung auf nördlichem Berliner Ring - kein Stau

© Foto: dpa/ZB/Bernd Settnik
dpa / 13.04.2019, 14:40 Uhr
Birkenwerder (dpa) Postzdam/Birkenwerder (dpa/bb) - Auf dem nördlichen Berliner Ring ist trotz einer Vollsperrung der befürchtete große Verkehrsstau bisher ausgeblieben. Wie der Polizei-Lagedienst am Samstag mitteilte, gebe es dazu "keine Erkenntnisse". Wegen Bauarbeiten ist die Autobahn 10 vom Freitagabend zwischen dem Kreuz Oranienburg und der Anschlussstelle Birkenwerder bis Montagmorgen um 5.00 Uhr in beide Richtungen gesperrt.

In dem Abschnitt wird eine Brücke neu gebaut, wie die Havellandautobahn GmbH mitteilte. Die Arbeiten sind Teil des sechsstreifigen Ausbaus der A10. Umleitungsstrecken wurden eingerichtet.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG