Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Neugestaltung
Veltens Marktplatz bekommt neues Gesicht

2020 zeigt sich Veltens Marktplatz in neuem Gewand.
2020 zeigt sich Veltens Marktplatz in neuem Gewand. © Foto: Roland Becker
Roland Becker / 18.04.2019, 12:55 Uhr
Velten (MOZ) Da waren sich Veltens Stadtverordnete ausnahmsweise mal einig: Wie die Einwohner bei der Planung für die Umgestaltung des Marktplatzes mit einbezogen wurden, sei vorbildlich gewesen.

Am Donnerstag beschlossen die Abgeordneten einstimmig das Maßnahmenpaket, mit dem der zentrale innerstädtische Platz ein neues Gesicht bekommen soll. Die Arbeiten sollen im ersten Quartal 2020 beginnen. Marianne Michaelis (DUO) bedauerte, dass es keine Chance gebe, eine Markthalle zu errichten. Bürgermeisterin Ines Hübner (SPD) entgegnete, dass ihr keine erfolgreich betriebene Markthalle in Brandenburg bekannt sei. Zudem bezweifelte sie, dass die darin angebotenen teureren regionalen und Bio-Produkte in Velten genügend Kundschaft finden würden.

Laut Stadtsprecherin Ivonne Pelz hat die Berlinova angekündigt, dem Leerstand am Markt begegnen zu wollen, indem große Flächen zu zwei Läden geteilt werden.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG