Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Start in Festsaison
Heiße Ostern in Plaue

Warmes Frühlingswetter und das Osterfeuer sorgten für zahlreiche Besucher und gute Stimmung.
Warmes Frühlingswetter und das Osterfeuer sorgten für zahlreiche Besucher und gute Stimmung. © Foto: geh
Erhard Herrmann / 25.04.2019, 14:45 Uhr
Plaue Umfragen zufolge, ist der Grund, weshalb das Osterfest gefeiert wird, nur noch den wenigsten bewusst. Nur ein Viertel der Menschen im Osten der Republik denkt bei den Festtagen an die biblisch überlieferte Auferstehung Jesu Christi. Dennoch stehen Traditionen wie der Osterspaziergang, die Eiersuche oder Osterfeuer hoch im Kurs.

Auch in Plaue veranstaltete die Schloss Plaue GmbH mit Schlossbesitzer Andreas Keuchel deshalb am Sonntag das alljährliche Feuer.  Hinter dem Herrenhaus wurde ein riesiger Holzscheit in Brand gesteckt. Binnen weniger Sekunden schlugen die Flammen meterhoch in den Himmel und entfachten eine wahre Hitzewelle  – professionell abgesichert von den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Plaue. So konnten rund 500 Besucher bei guter Musik und jeder Menge Getränke gefahrlos und fröhlich feiern.

Nachbarschaft, gemeinsame Treffen, Aktionen und gemeinsames Feiern – all das wird seit vielen Jahren in Plaue groß geschrieben. Gründe dafür hat das kleine Fischerstädtchen in diesem Jahr zur Genüge. Der Dichter Theodor Fontane, der sich viel in Plaue aufhielt, feiert seinen 200. Geburtstag und der Förderverein Schlosspark Plaue besteht seit 10 Jahren. Dafür haben die Plauer Vereine in Zusammenarbeit mit dem event-theater von Hank Teufer ein umfangreiches Programm zusammen gestellt. Zu den Höhepunkten gehören das Schlossparkfest mit besonderen Gästen am 15. Juni im Schlosspark Plaue und das Wandeltheater "Kreuzfahrt mit Fontane". Hier begeben sich die Gäste an den August Wochenenden mit der "Havelfee" auf die Spuren des Schriftstellers. Mit von der Partie ist dabei natürlich immer Theodor Fontane, der ausgiebig über seine Reisen durch die Mark und seine Bekanntschaften viel erzählen wird.

Gefeiert wird zudem der 1. Mai. Hier wird am alten Sportplatz am Hexenabend nicht nur das Maifeuer angezündet, sondern neben vielen Hexenspielen auch die Havelhexe gekürt. Fehlen darf zudem auch der traditionelle Fischerjacobi nicht. Das Fest zu Ehren der Fischer findet zum 23. Mal am 26.–28.Juli statt.

Mehr Informationen und Veranstaltungshinweise unter www. schlosspark-plaue.de oder www.schlossplaue.de.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG