Draußen ist es ungemütlich und nasskalt? Kein Problem! Das ist doch bestes Bastelwetter. Und genau darum bittet die Stadt alle Kinder und vor allem die in Velten-Süd: Basteln, basteln, basteln! Dem Weihnachtsbaum, der zwischen der Kita Kunterbunt und dem Bürgerhaus in den nächsten Tagen aufgestellt wird, fehlt noch der Schmuck.
Im Rathaus hofft man darauf, dass Veltens Nachwuchs mit viel Geschick und Freude diesen Schmuck bastelt. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt, solange alles weihnachtlich aussieht, wetterfest und ungefähr handgroß ist.

Jeder kann Schmuck anhängen

Wer seinen Weihnachtsschmuck fertig hat, kann aber der nächsten Woche die kleinen Kunstwerke selbst am Baum anbringen. Und wer noch Fragen hat oder andere Hilfe braucht, wende sich an das Quartiersmanagement unter qmvelten@weeberpartner.de oder telefonisch unter 0176 63016949.