Die OVG weist darauf hin, dass die Busse der Linie 824 (Hennigsdorf-Oranienburg) ab der Haltestelle Marwitz-Turnhalle von der üblichen Linienführung abweichen. Sie fahren in beiden Richtungen ohne Halt über Vehlefanz und Bärenklau. Die Haltestellen in Leegebruch werden angefahren. Fahrgäste müssen sich auf längere Fahrzeiten einstellen. Ab Marwitz-Turnhalle wird ein Shuttle-Verkehr angeboten, der die Veltener Haltestellen anfährt und an der Haltestelle Weimann endet. Vonseiten der OVG wird darauf hingewiesen, dass zwischen Velten und Hennigsdorf auch die stündlich verkehrende Buslinie 807 genutzt werden kann. Die Abfahrtzeiten des Shuttles und alle anderen Änderungen während dieser Sperrung sind unter www.ovg-online.de zu erfahren. Vonseiten der OVG wird
Der Autoverkehr wird bis Sonnabend in beiden Richtungen über Marwitz und Eichstädt umgeleitet.