Der wegen eines Nazi-Tattoos gekündigte Hennigsdorfer Lehrer Clemens K. hat vor dem Neuruppiner Arbeitsgericht am Dienstag einen Teilerfolg errungen. Die Kammer unter Vorsitz von Richter Christhard Weiß wies jeweils zwei fristlose und hilfsweise ordentlich ausgesprochene Kündigungen des Staatli...