Einen Platzverweis hat die Polizei am Dienstag in der Mittagsstunde gegen einen 24-Jährigen ausgesprochen. Zunächst schien er diesen auch hinzunehmen und verließ das Gebäude zwar schimpfend, aber scheinbar friedlich. Offenbar packte den jungen Mann dann aber so sehr die Wut, dass die Polizei ihn in der Folge mit auf die Wache und in Gewahrsam nehmen musste.

Verkehrskegel und Mülltonnen umgeworfen

Die Polizei war gerufen worden, um den jungen ...