Wie die Polizei in Oranienburg am Freitag berichtete, hatte die Jugendliche zwei Gramm Cannabis und eine Pille, bei der es sich vermutlich ebenfalls um Betäubungsmittel handelt, dabei. Die Drogen wurden sichergestellt und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Danach wurde die Jugendliche an ihre Mutter übergeben.