Unbekannte haben in der Nacht zu Donnerstag versucht, mehrere Kabeltrommeln von einem Firmengelände an der Kanalstraße in Velten zu stehlen.
Nach Angaben der Polizei stellten Mitarbeiter der Firma am Donnerstagmorgen zwei durchtrennte Zäune fest. Zudem waren mehrere Kabeltrommeln für einen Abtransport bereit gelegt worden. Warum die Täter die Kabeltrommeln aber schließlich zurückließen, sei nicht bekannt, erklärte die Polizei am Freitag.