Die Musik ertönt aus den Ecken des großen, fast leeren Raumes, vermischt sich zum Wohlklang. „Wunderbar!“, sagt Rudolf Engelschalt begeistert. „Diese Akustik steht doch der im Kölner Dom in nichts nach!“ Das habe er dort nämlich schon mal ausprobiert, erklärt er. Seine Frau Petra sowie die Freundin Petra Klein gesellen sich aus anderen Ecken zu ihm.

Wohlklang aus allen Ecken

Sie alle singen nicht nur gerne alleine und zusammen, sondern...