Zu einem Diebstahl, der sich am Mittwoch, 18. August, in Hennigsdorf ereignet hat, sucht die Polizei jetzt Zeugen und Hinweise. Eine Videokamera hat von den Tätern ein Bild aufgenommen. Das war laut Polizeiangaben an jenem Tag passiert:
Ein Mann und eine Frau, die bislang unbekannt sind, betraten an dem Abend gegen 18.30 Uhr einen Supermarkt am Hennigsdorfer Postplatz. Die beiden luden unter anderem insgesamt 45 Deodorants in einen Einkaufswagen und verstauten die Waren dann in ihren mitgeführten Rucksäcken.

Sie verließen den Laden, ohne zu bezahlen

Den leeren Einkaufswagen ließen die Täter im Markt zurück und verließen ihn, ohne die Waren im Gesamtwert von etwa 305 Euro zu bezahlen, teilte die Polizei mit.
Ein Diebespaar stahl im August 2021 Waren aus einem Hennigsdorfer Supermarkt.
Ein Diebespaar stahl im August 2021 Waren aus einem Hennigsdorfer Supermarkt.
© Foto: Quelle: Polizei
Inzwischen konnten die Videoaufzeichnungen im Markt gesichert werden, die nun in der Hoffnung veröffentlicht werden, die Täter identifizieren zu können. Beide tragen auf den Bildern Rucksäcke, der Mann hat am Hinterkopf etwa schütteres Haar.

Wer erkennt die beiden?

Die Polizei bittet dazu um Mithilfe: Wer kennt oder erkennt die beiden Diebe und kann Angaben zu ihrem Aufenthaltsort machen?
Hinweise können der Polizeiinspektion Oberhavel unter 03301 8510 oder auch über die Internetwache der Landespolizei Brandenburg unter https://polizei.brandenburg.de/onlineservice/hinweis-geben gegeben werden.