Eine 16-Jährige wurde am Pfingstmontag in Velten Opfer einer Belästigung. Zwischen 20 und 21 Uhr war das Mädchen auf dem Weg zur Bushaltestelle „Kirche“ in Velten, als sie von einem bislang unbekannten Mann belästigt wurde. Diesen Mann sucht die Polizei und hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung.
Er soll größer als 1,75 Meter sein und war an diesem Abend mit einer Jeans und dunkelgrünen Sportschuhen der Marke Nike bekleidet.

Mögliche Zeugen unter Wartenden am Bus 824?

Die Jugendliche, die zur Tatzeit einen gelben Pullover und graue Jeans trug, konnte sich von dem Mann lösen, berichtet die Polizei. Die 16-Jährige flüchtete, sie rannte zur Bushaltestelle. Dort sollen mehrere Personen auf den Bus der Linie 824 (Richtung Oranienburg) gewartet haben. Möglicherweise kann jemand aus dieser Gruppe Angaben machen. Die Polizei fragt: Wer hat den Mann gesehen oder die Belästigung des Mädchens bemerkt?
Die Polizei bittet alle, die etwas beobachtet haben, sich unter 03301 8510 zu melden.