Ein Schreck in tiefster Nacht: Gegen 3.30 Uhr am vorigen Sonnabend bemerkte ein Hennigsdorfer Ehepaar, dass sich ein Unbekannter an ihrem auf dem Grundstück am Schwalbenweg parkenden Mercedes zu schaffen machte. Darauf aufmerksam wurden sie durch eine Nachricht per App. Wie eine Polizeisprecherin e...