Lautes Gegröle und Musik hörten Anwohner am späten Donnerstagabend vom Balkon eines Mehrfamilienhauses in der Richard-Blumfeld-Straße in Velten. Zeugen meldeten der Polizei gegen 23.45 Uhr, dass unter anderem „Heil Hitler“ gerufen worden sei.

Strafanzeige gefertigt

Die Beamten stellten in der Wohnung drei angetrunkene Männer im Alter von 37 und 38 Jahren fest. Sie bekamen eine Strafanzeige wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen.