Ab sofort gibt es in Velten wieder eine Sammelstelle für das Herbstlaub der Straßenbäume. Nach Information von Rathaussprecherin Stefanie Steinicke-Kreutzer wird diese für die nächsten Wochen an der Ecke Oranienburger Straße/Bergstraße eingerichtet. Das Laub soll dort in den im Handel erhältlichen blauen Müllsäcken abgeliefert werden können. Steinicke-Kreutzer weist darauf hin, dass Grundstückseigentümer verpflichtet sind, Fahrbahn und Gehweg auf der Anliegerseite von Laub zu beseitigen.

Bauhof ebenfalls aktiv

Auch die Mitarbeiter des städtischen Bauhofs werden in Sachen Herbstlaub aktiv und sammeln dieses in jenen Straßen ein, in denen ein besonders großer Bestand an Linden vorhanden ist. Dabei werden die Laubhaufen mit dem Sauger entfernt. Die Stadtverwaltung bittet darum, das Laub nicht am Stamm der Bäume zu Haufen zusammen zu kehren. Dies könnte den Bäumen Schäden zufügen.

Abholtermine in der Großen Promenade und der Uhlandstraße

Das Lindenlaub wird in der Großen Promenade und der Uhlandstraße zwischen Bergstraße und Germendorfer Straße in den geraden Wochen, also erstmals in der jetzigen, abgeholt. In den ungeraden Wochen erfolgt die Entsorgung in der Goethestraße, Kantor-Gericke-Straße, Kochstraße und Kurzen Straße.