Unter anderem auf Veltens Internetseite, aber auch auf bundesweiten Portalen, wird nun nach personellem Ersatz gesucht. Die Ausschreibung der Stelle für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie Stadtmarketing für die 12 000-Einwohner-Stadt hat es in sich. Neben einer mehrjährigen Erfahrung in der redaktionellen Pressearbeit werden ein Abschluss im gehobenen Verwaltungsdienst oder ein Studium erwartet. Interessenten müssen sich im Marketing-, im Kommunalbereich und im Projektmanagement bereits über mehrere Jahre bewiesen haben. Die Ausschreibungsfrist endet am 29. November. Der Dienstantritt, so wünscht es sich die Bürgermeisterin, soll sobald wie möglich erfolgen.