„Wir müssen mächtig Druck machen in dieser Tarifrunde!“, rief Gewerkschaftssekretärin Anne Borchelt am Donnerstagvormittag vorm Hennigsdorfer Alstom-Tor rund 200 Beschäftigten zu. Die zeigten zum ersten Mal während der stockenden Tarifverhandlungen zwischen IG Metall und Metall-Arbeitgebern ihre Muskeln.