Wuthenow hat sich im diesjährigen Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ als Sieger durchgesetzt. Die Auszeichnung wurde am Montagnachmittag im Kyritzer Kulturhaus übergeben. Für den Neuruppiner Ortsteil gibt es aber nicht nur eine Urkunde – das Preisgeld beträgt 10.000 Euro. Neuruppins Bürgermeister Jens-Peter Golde (Pro Ruppin) gratulierte den Mitgliedern von Vereinen aus dem Ort nach der Verkündung.

Landesentscheid wurde verschoben

Der Wettbewerb auf Kreisebene lief in diesem Jahr trotz der Corona-Einschränkungen. Der Landesentscheid wurde jedoch von 2021 auf 2022 verschoben, und der Bundeswettbewerb wird erst 2023 stattfinden.