Erneut hat ein Brandstifter in Neuruppin zugeschlagen: In der Nacht zu Sonnabend gegen 1 Uhr brannte eine Garage in einem Komplex an der Hans-Grade-Straße. Darin befand sich laut Polizei ein Kraftrad, das zerstört wurde. Drei angrenzende Garagen wurden durch das Feuer ebenfalls beschädigt.

Polizei bestätigt Brandstiftung

Die Feuerwehr löschte die Flammen. Zur Spurensicherung kam ein Kriminaltechniker zum Einsatz. Die Polizei bestätigt am Sonntag, dass es sich um Brandstiftung handelt. Zur Schadenshöhe können derzeit noch keine Angaben gemacht werden.
Polizei und Feuerwehr haben in den vergangenen Tagen und Wochen immer wieder mit Brandstiftung zu tun. Zuletzt brannte es dreimal innerhalb weniger Stunden.