Nach wie vor gibt es in OPR derzeit drei aktive Corona-Fälle. Weil seit Tagen keine neue Infektion dazugekommen ist, sinkt die Sieben-Tage-Inzidenz damit am Donnerstag auf 2,0. Von Sonntag an hatte sie bei 3,0 gelegen. Seit Ausbruch der Pandemie haben sich im Landkreis 4292 Personen mit dem Coronavirus infiziert. 4115 Menschen gelten inzwischen als genesen. 174 Personen sind an oder mit dem Erreger gestorben.
In den drei Krankenhäusern im Kreis ...