Das Gesundheitsamt des Kreises Ostprignitz-Ruppin hat am Dienstag acht neue Corona-Fälle gemeldet. Auch die Zahl der Mutationen ist gestiegen. „Die von den Mutationen betroffenen Personen befanden sich alle bereits in häuslicher Isolation“, erklärt Kreis-Sprecher Manuel Krane.

Britische Corona-Mutation nachgewiesen

Der Landkreis Ostprignitz-Ruppin lässt alle positiven Corona-Proben auf eine Mutation testen. Am Dienstag nun kamen fünf best...