Mit insgesamt 28 zusätzlichen Ordnungswidrigkeiten müssen sich die Neuruppiner Polizei und das Ordnungsamt seit Montagabend, 17. Januar, beschäftigen. An diesem Tag zogen erneut die Corona-„Spaziergänger“ durch die Straßen der Stadt, um gegen die geltenden Corona-Regeln und die Impfpflicht ...