Die Zahl der Corona-Neuinfektionen ist am Montag im Landkreis Ostprignitz-Ruppin nur minimal gestiegen. Das Gesundheitsamt in Neuruppin meldete nur zwei neue Fälle, die zudem keine Einrichtung in OPR betreffen.