Schon im vorigen Jahr fiel der Frühjahrs-Termin für den Tag des offenen Ateliers der Corona-Pandemie zum Opfer. Nun ist auch der Termin für 2021 coronabedingt verschoben worden. Für die Künstler fällt somit eine weitere Chance weg, sich und ihre Arbeit zu präsentieren.