Ab Mittwoch, 4. November, müssen Menschen in Ostprignitz-Ruppin auch auf öffentlichen Plätzen eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen, wenn dort der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann. Das schreibt eine neue Allgemeinverfügung vor, die an dem Tag in Kraft tritt und bis 30. November gilt. Damit müssen die Masken auch auf öffentlichen Wegen, Straßen, Plätzen, insbesondere an Markttagen, auf Marktplätzen getragen werden, wenn die Abs...