Rund 130 mit der Politik von Rheinsbergs Bürgermeister Frank-Rudi Schwochow (BVB/Freie Wähler) nicht einverstandene Bürgerinnen und Bürger demonstrierten am Samstagnachmittag lautstark für Veränderungen in der Prinzenstadt. Die Interessengemeinschaft (IG) Rheinsberg 2.0, die zu der Willensbekundung aufgerufen hatte, versteht diese ausdrücklich als Gesprächsangebot an Schwochow, der selbst am Sonnabend nicht anwesend war. Im Namen der IG u...