Die Polizei hat in Rheinsberg drei hochwertige Fahrräder beschlagnahmt. Diese sind ein einem Mehrfamilienhaus an der Toftlundstraße gefunden worden und waren laut Polizeiangaben keinem der dortigen Bewohner zuzuordnen.

Ein Fahrrad war in Hohen Neuendorf zur Fahndung ausgeschrieben

Ein Fahrrad der Marke Kalkhoff stand ungesichert im verschlossenen Gemeinschaftskeller, zwei Bulls-Mountainbikes befanden sich in einem Kellerverschlag, der durch unbekannte Personen unberechtigt genutzt und mit einem Vorhängeschloss verschlossen wurde. Eines der Räder war nach einem Diebstahl in Hohen Neuendorf (OHV) zur Fahndung ausgeschrieben. Die Polizei ermittelt.