Sigrid Schumacher, Vorsitzende des Kreisseniorenbeirates, wird auch für eine weitere Wahlperiode als ehrenamtliche Seniorenbeauftragte im Landkreis Ostprignitz-Ruppin im Einsatz sein. Die Grünen-Abgeordnete aus der Gemeinde Zernitz-Lohm im Amt Neustadt ist am Donnerstagabend im Kreistag mit 19 Ja-, zehn Nein-Stimmen und acht Enthaltungen wiedergewählt worden.

Lob vom Landrat

Landrat Ralf Reinhardt (SPD) lobte die 63-Jährige dafür, dass ihre Arbeit mit Senioren auf viele persönliche Kontakte ausgerichtet und Schumacher es gelungen sei, die Sparkasse Ostprignitz-Ruppin als Partner für die Seniorenarbeit zu gewinnen. „Ideell und materiell ist das ein Mehrwert für den Landkreis“, so Reinhardt.