Günter Busse sitzt gemütlich im Wohnzimmer seiner Walslebener Wohnung und blättert durch die zahlreichen Ordner, in denen er Zeitungsausschnitte, Programmzettel und unendliche viele Fotos eingeklebt hat. Alle gesammelten Erinnerungen haben dabei nur ein Motiv: die Feuerwehr.

1969 zur Feuerwehr nac...