Das Neuruppiner Jahnbad ist ein Verlustgeschäft für die Stadt: Rund 130.000 Euro kostet es pro Jahr. Die Einnahmen sind überschaubar und wetterabhängig: Sie liegen bei rund 15.000 Euro. Dazu kommt ein immenser Investitionsstau, denn die Stadt längst nicht mehr bewältigen kann. Eine Summe von ...