Jetzt also doch. Rene Steinhauer, 22 Jahre, will sein zweifelsohne enormes Potenzial noch einmal auf einem höheren Niveau nachweisen. „Vor allem dieser Aspekt war der Grund dafür, warum ich mich jetzt dafür entschieden habe, zu einem höherklassigen Verein wechseln zu wollen“, erklärte der v...