Für die Sopranistin Andrea Chudak und Gambistin Ekaterina Gorynina war ihr jüngster Aufenthalt in Rheinsberg etwas besonderes. Schließlich war es für das Duo eine der wenigen Möglichkeiten innerhalb des vergangenen Jahres, miteinander zu proben. Die Musikerinnen hatten eines der 50 Arbeitsstipendien ergattern können, das es ihnen ermöglichte, für einen Tag im Schlosstheater zu proben und dafür noch Geld zu erhalten.

Existenzielle Bedrohun...