Der Schlachthof Färber in Neuruppin hat nach den verstörenden Aufnahmen von Tierquälerei vorerst seinen Betrieb eingestellt. Abnehmer distanzieren sich von dem Betrieb und müssen nun nach Alternativen Ausschau halten. Das ist nicht ganz einfach. Denn schon vorher gab es einen Mangel an Schlachth...