„Was das Großgrün angeht, hat Neuruppin nicht immer ausgesehen wie heute“, sagt Baudezernent Arne Krohn. Die Grüngestaltung der Stadt sei ein ständiger Prozess, erklärt er. „Ohne Baumexperte sein zu müssen, kann man zum Beispiel wissen, dass die Bäume im klassizistischen Teil von Neurup...