Beim Kneipenfestival zogen die Neuruppiner und ihre Gäste, nach fast dreijähriger Zwangspause wegen Corona, nach Herzenslust um die Häuser und machten die Nacht zum Tag. Kurz vor Eröffnung der Kneipennacht regnete es noch kräftig, blieb aber ab 20 Uhr trocken.
Für 15 Euro konnten elf Lokale bes...