Müssen die Menschen in Ostprignitz-Ruppin jetzt kurz vor Weihnachten jeden Geldschein zweimal umdrehen – und das nicht im übertragen Sinne? In Neuruppin ist mindestens einmal mit Falschgeld bezahlt worden. Ob noch mehr davon im Umlauf ist, ist noch nicht geklärt.

Strafanzeige wurde aufgenommen

Ei...